Unsere Sprecherin Beate Reker nimmt Sie mit auf eine literarische Reise durch die Pflanzenwelten des Naturwissenschaftlers Carl von Linné, dessen Todestag sich im Januar 2008 zum 230sten mal jährte. Schwelgen Sie in poetischen Gedichten und Geschichten, die Ihnen sicher den einen oder anderen neuen Blick auf unsere einzigartige Natur eröffnen. Länge: 61 Min.

 

Ein gutes Rezept

 

Inhalt

Johann Wolfgang von Goethe - u.a. Epirema
Ludwig Uhland - Der Mohn
Annette von Droste-Hülshoff - u.a. Dichters Naturgefühl
Eduard Mörike - Am Walde
Christian Morgenstern - Die zwei Wurzeln
Maria Sybille Merian - Vorrede an den Natur und Kunst liebenden Leser
August Graf von Plathen - Die Tulpe
Erich Kästner - Die dritte von rechts
Nikolaus Lenau - Das Feilchen und der Schmetterling
Wilhelm Busch - u.a. Kritik des Herzens
Rainer Maria Rilke - u.a. Blaue Hortensie
Carl von Linné - Lappländische Reise
Charles Dickens - Ein vornehmer Herr in der Stadt
Eugen Roth - Der starke Kaffee
Joachim Ringelnatz - Die Schnupftabakdose
Marie von Ebner-Eschenbach - Zigarette
Paul Heyse - Havannas Blume
Theodor Storm - Oktoberlied
Max Herrmann Neisse - Orgie
Gotthold Ephraim Lessing - Die drei Reiche der Natur