Wir freuen uns, dass wir in 2017 mit Hilfe des Bundesministeriums wieder eine Reihe Titel produzieren konnten, die es so bisher noch nicht gab.
logo
Bundesministerium für Familie, Senioren,  Frauen und Jugend - Sonderprojekte

Mit Hilfe des Ministeriums konnten wir viele zusätzliche Hörbücher realisierenm, die es so bisher nicht als hörbare Fassungen gab.

So wurden in 2016 eine Reihe Hörbücher aufgesprochen, die speziell für die Generation 50+ gedacht sind und vor allem eine positive Sicht auf das Älterwerden vermitteln. Ein gehöriger Schuss Humor gehört dabei ebenso dazu wie viele sachliche Informationen für alle möglichen Lebenslagen.

Die Liste der Produktionen erhalten Sie mit nachfolgendem Link.

Hörbuchliste Generation 50+

Um alle Menschen am literarischen Leben teilhaben zu lassen, haben wir in 2017 viele Titel produziert, die in einfacher bzw. leichter Sprache geschrieben sind.

Bei diesen Hörbüchern handelt es sich z.B. um Ratgeber des Bundes zu Themen wie "Sexuelle Selbstbestimmung" oder "Rechte am Arbeitsplatz" sowie eine Reihe Klassiker, die in leichter bzw. einfacher Sprache produziert wurden. Hierzu zählen z.B. Robinson Crusoe, Der Graf von Monte Christo oder Good bye, Lenin!.

Die Bücher sind so formuliert, dass sie sehr gut von Menschen mit Einschränkungen im Sprachverständnis oder z.B. auch Personen gelesen werden können, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. 

Im Namen der Hörerinnen und Hörer der WBH bedanken wir uns auf diesem Wege nochmals ganz herzlich beim Bundesministerium für die Unterstützung.

Diese und alle zukünftigen Hörbücher in leichter bzw. einfacher Sprache finden Sie im Online-Katalog unter dem Sachgebiet Z.

Die hinterlegten Listen der produzierten Titel können Sie mit unten stehendem Link aufrufen und ggf. ausdrucken. Gerne senden wir Ihnen diese auch per Mail oder Post.

Titelliste der Hörbücher in leichter Sprache