Auch Hausbuch Nr. 31 ist ein besonderes Buch: Kochen mit der Bibel – Rezepte und Geschichten von Anthony F. Chiffolo und Rayner W. Hesse Jr.
Die Autoren nehmen Sie mit auf eine Reise zu einzelnen Bibeltexten, in denen auch die Nahrungsaufnahme in der jeweiligen Situation thematisiert wird. Eine Erklärung zum historischen Hintergrund und die anschließende Erläuterung des Textes hören Sie ebenso wie die dazu passenden Rezepte, die Sie mit einer Einstimmung in die damalige Lebenswelt zum Probieren einladen. Kosten Sie also einmal von Manna, dem himmlischen Brot oder einem Apfel-Gerstenkuchen. Probieren Sie auch „Rebekkas Leckerbissen“ oder „Jakobs grünen Bohnensalat“. Das Hörbuch wurde von Andrea Schunck und Manfred Spitzer gelesen. Die Spieldauer beträgt 10:50 Stunden.

Hörprobe

Rebekkas Leckerbissen

Inhaltsverzeichnis der CD als PDF

Hausbuch Nr. 33 ist eine Sammlung von Märchen, die Ludwig Bechstein in seinem Deutschen Märchenbuch und dem Neuen Deutschen Märchenbuch im 19. Jahrhundert zusammengetragen hat.

Bekanntes und vermutlich viel Unbekanntes werden Sie entdecken, wenn Sie hören, was Aschenpüster mit der Wünschelgerte erlebt, wie die Vogel-Feindschaft in Der Adler und die Raben entstand oder wie Des kleinen Hirten Glückstraum ausging. Knapp 14 Stunden Lesegenuss mit vielen unserer Sprecherinnen und Sprecher mögen Ihnen die winterlichen Stunden zu Hause versüßen.

Wie immer erhalten Sie das Hausbuch für 9,90 Euro zum Selbstkostenpreis.

Hörprobe

Zitterinchen gelesen von Jutta Seifert

Inhaltsverzeichnis als PDF

Hausbuch Nr. 32 Johann Wolfgang von Goethe schrieb um 1796/1797 das Epos Hermann und Dorothea in neun Gesängen. Die neun Gesänge sind mit den Namen der Schutzgöttinnen der Künste, den Musen übertitelt.
Es geht um einen jungen Mann aus gutem Hause, der sich in ein Flüchtlingsmädchen verliebt, das allein in einem Treck an seiner Heimatstadt vorbeizieht. Der Vater ist, wie könnte es anders sein, gegen diese Verbindung. Freunde des Hause ziehen daher Erkundigungen über das Mädchen ein, die sehr positiv ausfallen, da diese ein großes Herz für ihre Mitmenschen hat. Der junge führt daher die Angebetete nach Hause, stellt sie aber aus Angst vor Zurückweisung nur als Magd an. Die unvermeidliche Aussprache mit den Eltern bringt jedoch Klarheit in Verwirrtheiten der Herzen. Gelesen wurde das Epos in Hexametern von Andreas Ladwig; die Spieldauer beträgt 2:06 Std.

Hörprobe

Kalliope: Schicksal und Anteil

Inhaltsverzeichnis der CD als PDF

Hausbuch Nr. 30 ist ein besonderes Projekt der WBH für Sie: Reineke Fuchs in der Fassung von Johann Wolfgang Goethe.
Nahezug alle Sprecherinnen und Sprecher der WBH haben eine Rolle übernommen, um Ihnen damit dieses Vers-Epos, das unser Dichterfürst Goethe nach jahrhundertealten Überlieferungen 1794 in einer Neufassung veröffentlicht hat, nahezubringen. Die Geschichte um einen betrügerischen Fuchs, der mit immer neuen Lügengeschichten seiner gerechten Strafe entgeht und dabei auch vor der schändlichen Beschuldigung anderer Tiere nicht zurückschreckt, zeigt deutliche Parallelen zur menschlichen Gesellschaft. Die Spieldauer beträgt ca. 5 Stunden.

Hörprobe

Auszug aus dem 1. Gesang

Inhaltsverzeichnis der CD als PDF

Hausbuch Nr. 29 heißt Alles über Heilpflanzen erkennen, anwenden und gesund bleiben von Ursel Bühring.
Dieses Nachschlagewerk beschreibt über 70 Heilpflanzen und erklärt den jeweiligen Umgang damit. Sie erhalten außerdem viele Rezepturen für eine Hausapotheke sowie die ausführliche Erläuterungen zu den entsprechenden Anwendungsgebieten. Gelesen wurde das Hausbuch von Dagmar Brand, Andreas Ladwig, Hilmar Röder und Andrea Schunck. Die Spieldauer beträgt ca. 20:20 Std.

Das Hausbuch konnte nur mit freundlicher Genehmigung des Ulmer-Verlages, Stuttgart in den Studios der WBH produziert werden. Es ist für 9,90 Euro bei der WBH zu bestellen.

Hörprobe

Löwenzahn

Inhaltsverzeichnis der CD als PDF

Hausbuch Nr. 28 trägt den Titel Bäume von A – Z, 740 Laub- und Nadelgehölze erkennen und verwenden von Helmut Pirc.
Erfahren Sie alles über Nutzung, Verbreitung und Standort oder Ansprüche, Wuchs- und Blattformen. Das Nachschlagewerk gibt sowohl die botanische Bezeichnung und deutsche Entsprechung als auch den englischen, französischen und spanischen Namen des jeweiligen Gehölzes an. Viele begleitende Informationen runden dieses ungewöhnliche Hausbuch ab. Es hat eine Spieldauer von 16:05 Std. und wurde gesprochen von Andreas Ladwig.

Das Hausbuch konnte nur mit freundlicher Genehmigung des Ulmer-Verlages, Stuttgart in den Studios der WBH produziert werden. Es ist für 9,90 Euro bei der WBH zu bestellen.

Hörprobe

Robinia - Robinie

Inhaltsverzeichnis der CD als PDF

Christian Pott - Jeder kann Vögel erkennen

Nummer 27 der WBH Hausbuchreihe kann Ihnen bei der Vogelerkennung eine wertvolle Hilfe sein, beinhaltet es doch neben vielen Informationen zu unserer heimischen Vogelwelt auch mehr als 70 Vogelstimmen aus Feld, Wald und Flur. Das Hausbuch konnte nur mit freundlicher Genehmigung des Ulmer-Verlages, Stuttgart in den Studios der WBH produziert werden. Es ist wieder für 9,90 Euro bei der WBH zu bestellen und hat eine Spieldauer von 6:15 Std. Es wurde gesprochen von Andrea Schuck.

Hörprobe

Vögel sind faszinierend

Originaltonaufnahme einer Kohlmeise

Inhaltsverzeichnis der CD als PDF

 

Die Nummer 26 unserer Hausbuchreihe trägt den Titel „Christian Morgenstern – Ausgewählte Werke“. Sie hören mehr als 130 Verse, Briefe und Gedichte des berühmten deutschen Dichters, Schriftstellers und Übersetzers. Seine humorvolle Lyrik bringt auch mehr als 100 Jahre nach seinem Tod amüsanten Hörgenuss. Viele seiner Gedichte sind landauf und landab bekannt und haben auch im 21. Jahrhundert nichts von ihrer heiteren Zeitlosigkeit verloren. Das Hausbuch ist wieder für 9,90 Euro bei der WBH zu bestellen und hat eine Spieldauer von 3:00 Std. Es wurde gesprochen von Sprecherinnen und Sprechern der WBH.

Hörprobe

An meinen Badeschwamm

Gespräch einer Hausschnecke mit sich selbst

Inhaltsverzeichnis der CD als PDF

Der 25. Titel unserer Hausbuchreihe ist eine Sammlung der Märchen von Wilhelm Hauff. Die fast vollständigen Märchen-Almanache von 1826, 1827 und 1828 für Söhne und Töchter gebildeter Stände enthalten ebenso zauberhafte wie auch recht rüde orientalische oder heimische Geschichten. Erleben Sie mit, wie Kalif Storch den bösen Zauber zu bannen versucht, Zwerg Nase mit einem entstellten Gesicht geläutert wird oder sich die Reisenden im Wirtshaus im Spessart zur Nacht Geschichten erzählen. Gelesen wurden die mehr als 20 zum Teil sehr umfangreichen Geschichten von Sprechern der WBH; die Spieldauer beträgt 17:05 Std.

Hörprobe

Die Geschichte vom Kalif Storch (Auszug) - gelesen von Hilmar Röder

Inhalt der CD als PDF-Datei

Liebster..., Liebste... - Liebesbriefe berühmter Persönlichkeiten

Unser neues Hausbuch stellt Ihnen Liebesbriefe berühmter Persönlichkeiten aus verschiedenen Jahrhunderten vor. Hören Sie, was Martin Luther seiner Katharina von Bora zu sagen hatte oder lauschen Sie Goethes Gedanken der Liebe zu Christiane Vulpius. Gelesen wurde das Hausbuch von verschiedenen Sprecherinnen und Sprechern der WBH. Die Spieldauer beträgt etwa 3:05 Std.

Hörprobe

Annette von Droste-Hülshoff an Levin Schücking (1842/1843) 

Mark Twain an Olivia Langdon (1868/1869)

Inhalt der CD als PDF-Datei